Bewegtes  Bocholt

Bewegtes Bocholt

Mobil in der Zukunft Mobilität fängt im wahrsten Sinne des Wortes mit dem ersten Schritt an. Schritte sind Bewegung und somit die Urform der Mobilität. Hier kann sich jede*r vor den Spiegel stellen und fragen: Wie mobil bin ich selbst eigentlich? Wie mobil bin ich in...

Urlaub am Gaumen

Urlaub am Gaumen

Warum in die Ferne schweifen - wenn das Leckere liegt so nah Mit vielen von euch teilen wir das Schicksal, dass unsere Urlaubspläne durch das Wort mit den fünf Buchstaben und den zwei Zahlen torpediert wurden. Wir hätten südafrikanische Rands bei den Restaurants und...

Night of Lights

Night of Lights

Montag, 22. Juni 2020, 22.00 Uhr Die Eventdienstleister aus dem Raum Bocholt hatten ihre Beteiligung an der bundesweiten Aktion „Night of Lights“ angekündigt. Mehr als 2.000 Unternehmen wollten durch die rote Illuminierung ihrer Firmengebäude und bekannter...

Das Tierhotel  Binnenheide in  Bocholt-Barlo

Das Tierhotel Binnenheide in Bocholt-Barlo

Kompetenz trifft Leidenschaft, denn der Familienbetrieb Hoffs besteht seit mehr als 25 Jahren. Das Tierhotel Binnenheide liegt im westlichen Münsterland in Bocholt-Barlo, in absolut ruhiger Lage – weit ab von Hektik und Verkehrslärm. Aber doch nahe genug an Städten...

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

ZIEMLICH BESTE FREUNDE

Olli & Vinz Das sind Olli und Vinz. Für Olli seit Kindheitstagen klar: „Wenn ich einen Hund bekomme, dann muss es ein Vizsla sein.“ Vinz ist zweieinhalb Jahre. Er ist ein Magyar Vizsla, ein aus Ungarn stammender Jagdhund. Um genau zu sein, ein Vorstehhund. Olli...

Küche mit Zukunft FEEL GOOD

Küche mit Zukunft FEEL GOOD

Mit dem Kauf einer Küche trifft man eine wichtige Entscheidung – für sich, sein Zuhause und für die Zukunft. Bei einem Küchenkauf spielen nicht nur Design, Funktionalität und Qualität eine zentrale Rolle, sondern auch der Aspekt der Nachhaltigkeit. Mit dem Kauf einer...

Paulas Welt …

Paulas Welt …

Ich bin Paula, der Agenturhund des MÜ12-Verlags. Ich begrüße jeden Tag mit unerhörter Freude. Allein darüber, dass ich immer überall dabei sein kann. Praktischerweise ist mein Arbeitsweg gar nicht so weit: Einmal das Treppenhaus von ganz oben runter gesaust ins...