Urlaub in Gardenien und auf Balkonien

Jul 28, 2020 | ALLGEMEIN, LEBENSART

In Zeiten wie diesen bleiben viele im eigenen Garten

Aufgrund der Eindämmung des Corona-Virus verbringen viele von uns viel Zeit zuhause und im eigenen Garten. Gerade in der Urlaubszeit loben wir uns aktuell unsere eigene grüne Oase oder den eigenen Balkon mehr denn je. Die Sommerferien sind gekommen und die Familien mit einem eigenen Garten können sich glücklich schätzen. Die Zeit zuhause kann im Freien verbracht werden und hier und da kommt sicherlich die Idee den garten zu optimieren und umzugestalten …. denn man ist ja schließlich viel mehr zu Hause und hat nicht zuletzt ein wenig Geld übrig, welches im Normalfall in den Urlaub investiert gewesen wäre. 

Der neue Rasen wartet ja quasi schon darauf, angelegt zu werden! Super! Die Zeit ist gekommen, um das Vorhaben jetzt in die Tat umzusetzen. Ob in Form eines Rollrasens oder eines Saatrasens, die neue Grünfläche kann je nach Auswahl schon schnell in vollen Zügen genossen werden.

Freizeitaktivitäten im eigenen Garten, an der frischen Luft stärken zusätzlich das eigene Immunsystem. Auch die Sonnenstrahlen wirken einem Vitamin D Mangel entgegen und stärken die Abwehrkräfte. Dabei gibt es einiges, was wir jetzt im eigenen Garten unternehmen können. Von der Gartenarbeit bis hin zum Spielen mit den Kindern, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Oder eine Gemüsebeet planen? Auch keine schlechte Idee!

Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür. Die Zeit und die Ferien zu hause nutzen, um einen eigenen Gemüsegarten zu anzulegen. Das Saatgut und die Pflanzen sind schnell gekauft schon kann mit der Aussaat begonnen werden. Außerdem ist das Aussäen und Pflanzen eine tolle Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie. Auch die Kleinsten können unter richtiger Anleitung prima mithelfen. Und die Pflanzen beim wachsen zu beobachten und schon nach kurzer Zeit zum Beispiel Kirschtomaten zu ernten … das ist doch toll und bringt richtig Freude. Gesund? Ja, klar! Ein weiterer Effekt, der dazukommt!