Mo.-Fr., 8 – 17 Uhr

Start Events - PAN Bocholt Internationales Familienfest am LWL-Museum Textilwerk

Veranstalter

Stadtmarketing Bocholt
Stadtmarketing Bocholt
Telefon
+49 (0)2871/2949330
E-Mail
info@bocholt-stadtmarketing.de
Webseite
https://www.bocholt.de
Mehr lesen

Ortszeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 01. 05. 24
  • Zeit: 4:00 - 12:00

Standort

Museumshof des LWL-Museum Textilwerk
Uhlandstraße 50 46397 Bocholt
Kategorie

Weitere Informationen

Mehr lesen

Nächste Veranstaltung

QR Code

Datum

01. 05. 24

Uhrzeit

10:00 - 18:00

Internationales Familienfest am LWL-Museum Textilwerk

Das Internationale Familienfest im Museumshof des LWL-Museum Textilwerk an der Uhlandstraße ist in jedem Jahr ein Fest für Jung und Alt. Organisiert wird es vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), dem Integrationsrat und der Stadt Bocholt.

Leben und Lernen in Europa

“EUpdate – Leben und Lernen in Europa” ist das Motto der Europawochen 2023 der Europäischen Union. Und auch das große Kinder- und Familienfest des LWL wird mitwirken. “Nachdem wir im letzten Jahr lange nicht wussten, ob und in welcher Form wir das LWL-Kinder- und Familienfest durchführen können und dürfen, sind wir in diesem Jahr froh, dass wir ein wenig “mehr Luft” bei den Planungen gemeinsam mit den Vereinen und Organisationen haben”, sagte Museumsleiter Hermann-Josef Stenkamp.”Die Beteiligung ist super, sodass wir auch bei der neunten Auflage zeigen können, wie bunt Bocholt wirklich ist”, ergänzt Bruno Wansing, Integrationsbeauftragter der Stadt Bocholt.

Nachhaltiges Familienfest

Neben den Vereinen und Organisationen werden sich auch die Stadtverwaltung als Ausbilderin und Arbeitgeberin und die Feuerwehr vor Ort präsentieren. Voraussichtlich wird auch der Kreis Borken sein Smart Region Konzept vorstellen. Auch im Bereich “Nachhaltigkeit” wird es Neuerungen geben. “Um Müll durch Einwegverpackungen komplett zu vermeiden, planen wir, dass alle kulinarischen Angebote, die von den Vereinen angeboten werden, in nachhaltigen Schälchen, die von einer Bocholter Bäckerei erstellt werden, ausgegeben werden”, kündigt Irina Fernandes-Krühler vom LWL an. Diese Schälchen könne der Besucher im Biomüll entsorgen.

Susan Albers live!

Als Hauptact des Bühnenprogramms zum Familienfest am 1. Mai tritt die bekannte Sängerin Susan Albers auf. Sie wird zum Abschluss des bunten Programms um 16 Uhr im LWL-Museum Textilwerk auf dem Platz der Weberei auftreten und einen abwechslungsreichen Mix aus Songs bekannter Künstler am Klavier begleiten.Sie sorgt so mit ihren Titeln aus den Bereichen von Filmmusik, Rock und Pop für einen stimmungsvollen Ausklang des Festes im Textilwerk, wo man sich gern nach einem Ausflug mit dem Rad und mit Freunden und Familie trifft.Die Künstlerin Susan Albers steht mit Leib und Seele als Pianistin und Sängerin für Charisma, Leidenschaft und Authentizität. Sie liebt und lebt emotionsgeladene Musik, überzeugt mit ihrer dynamisch kraftvollen, aber auch glasklaren Stimme.

Europamotto “EUpdate – Leben und Lernen in Europa”

Die Europawochen 2023 des Landes NRW stehen in diesem Jahr unter dem Motto “EUpdate -Leben und Lernen in Europa”. “Wir haben einen Antrag auf Förderung gestellt und wollen den Gästen des LWL-Kinder- und Familienfestes zu den Fragen “Wie lernen und arbeiten wir im Europa von morgen”? und auch “Wie kann die EU lebenslanges Lernen fördern” vor Ort Antworten geben”, kündigt Sonja Wießmeier vom EuropeDirect Büro der Stadt Bocholt an.

Weitere Fragen?
Bruno Wansing
Soziales
E-Mail senden
+49 2871 21765-612

Bild: © Stadt Bocholt

X